Flyer und Plakate für die Veranstaltung ADIEMUS

Flyer und Plakate für die Veranstaltung ADIEMUS
30. Januar 2017 Andy
Flyer und Plakate für die Veranstaltung Adiemus - Schritt für Schritt

Am 21. Februar findet in Maisach eine tolle Veranstaltung statt. Sie nennt sich ADIEMUS – Schritt für Schritt und ist zugunsten der Hilfsprojekte von Aktion PiT – Togohilfe e.V.

Druck-Design – Flyer und Plakate

Ich durfte wieder die Gestaltung für Flyer und Plakate übernehmen und habe das natürlich gerne gemacht. Das Foto des Mädchens mit den Zweigen in der Hand, dass hier für das Motto „Schritt für Schritt“ steht, habe ich selber aufgenommen. Es hat mir immer schon gut gefallen, aber im Zusammenhang mit diesem Motto passt es wie die Faust aufs Auge 🙂

Die DIN-A6-Flyer sind auf mattem 135g Bilderdruckpapier gedruckt. Die Flyer sind dadurch sehr leicht – ein Flyer wiegt nur 2,1 Gramm – und können so gut mit in die Post gesteckt werden, ohne dass das Porto teurer wird.

Für die Plakate wurde ein 250g starker Bilderdruckkarton ausgewählt und 2-seitig bedruckt. So können die Plakate zum Beispiel im Fenster der Eingangstür von beiden Seiten gelesen werden. Und durch die stärkere Papiergrammatur scheint die Rückseite nicht durch.

Die Gestaltung habe ich für die Togohilfe wie immer umsonst gemacht und durch die Sparkasse Fürstenfeldbruck, die das Konzert sponsert, kommen auch keine Druckkosten auf die Togohilfe zu.

ADIEMUS – Schritt für Schritt

Jetzt noch kurz zur Veranstaltung selber: Monika Baumgartner, vielen bekannt aus Film und Fernsehen (Der Bulle von Tölz, Der Bergdoktor oder Heiter bis tödlich: Monaco 110) liest Märchen und Geschichten aus Afrika. Dazu singt der Frauenchor der Münchner Polizei das bekannte Werk „Adiemus –  Songs of Sanctuary“ von Karl Jenkins.

Das Ganze findet wie schon gesagt am 21.2.2017 in der Mittelschule Maisach statt. Der Eintritt ist frei aber natürlich freuen sich die Kinder in Togo um zahlreiche Spenden 🙂

Alle weiteren Informationen zur Veranstaltung und zu Aktion PiT – Togohilfe e.V. findet Ihr hier.

Comments (0)

Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*